Warum Bandipur Tiger Reserve so eine besondere Wildlife Safari Tour in Indien ist

Erhalten Sie Angebote für Bandipur Tiger Reserve, Bandipur Safari und Bandipur National Park Stay. Buchen Sie eine Bandipur National Park Safari im dichten Bandipur Forest.

Weiterlesen

Erfahren Sie mehr über das Bandipur Tiger Reserve und die Bandipur National Park Safari

Über den Bandipur National Park

Wenn Sie in Bangalore sind, ist das Bandipur Tiger Reserve der nächstgelegene Nationalpark für Sie. In der Tat können Sie eine Nacht in Mysore verbringen und dann zum Bandipur Tiger Reserve weiterfahren. Bangalore, etwa 250 km entfernt, ist der nächstgelegene Flughafen.

Beste Zeit, um den Bandipur National Park zu besuchen

Oktober bis Mai ist die beste Zeit, um den Park zu besuchen. Während der Hauptsaison sind Zugvögel weit verbreitet. Tiere im Sommer zu sehen ist sehr einfach. Tiere kommen an Wasserquellen, um mit ihren Kleinen im Sommer den Durst zu stillen. Monsun ist nicht die beste Zeit für den Park.

Wildtiere im Bandipur National Park

Der Park ist Lebensraum für eine Reihe von Wildtieren wie Elefanten und Tiger. Abgesehen von diesen können Sie Bonner-Makaken, Dhole, Zibet, Dschungelkatze, indische Palme, riesiges fliegendes Eichhörnchen, gestreifte Hyäne, Rostfleckkatze, Nilgiritahr, Leopard, Hanuman-Langur, Katzenleopard, vierhörnige Antilope, indischen Hasenrot und sehen Andere

Vogelbeobachtung ist eine wichtige Aktivität während der Bandipur National Park Safari. Die in diesem Park vorkommenden Top-Vögel sind Pfauen, Dschungelgeflügel, Drongos, Rothaargeier, Blumenspechte, Indianerwalzen, Schlangenadler mit Haube, Bienenfresser, Falkenadler, Eisvögel und Fischadler

Es gibt mehr als 200-Vogelarten im Park. Die Brutzeit der Vögel beginnt unmittelbar vor der Monsunzeit. Hier werden auch zahlreiche Käfersorten gesichtet. Hier gibt es auch viele neue Arten von Schmetterlingen und Käfern, die noch identifiziert werden müssen. Auch Schildkröten, Krokodile und Frösche sind hier zu finden.

Orte rund um den Bandipur National Park

Mysore: Mysore, bekannt als die Stadt der Paläste, ist einer der extravagantesten Orte des Landes. Es ist voll von der Geschichte seines schillernden königlichen Erbes, seiner komplizierten Architektur, seines berühmten Seidensari und Sandelholz. Einige Orte, die Sie hier besuchen sollten, sind der Mysore-Palast, der Somanathapura-Tempel, die Brindavan-Gärten, die St. Philomena-Kirche usw. Es sind ungefähr 80 km oder 50 Meilen und es dauert ungefähr 2-3 Stunden.

Mudumalai Nationalpark: Dies ist eine Erweiterung des Bandipur-Nationalparks und fällt unter den Bundesstaat Tamil Nadu.

Nagarhole National Park: Es befindet sich auch in Karnataka. Es ist Teil des Biosphärenreservats Nilgiri. Es wird derzeit für die Anerkennung als Kulturerbe in Betracht gezogen. Der Park ist voller Wasserfälle, Hügel, Täler, Bäche und Wälder. Es ist ungefähr 90 km oder 55 Meilen und dauert ungefähr 3 - 4 Stunden.

Ooty: Ooty, auch bekannt als Udagamandalam, wurde einst als Hauptsitz der East India Company im Sommer angesehen und ist eine Bergstation in Tamil Nadu, die als sehr beliebtes Touristenziel dient. Einige Sehenswürdigkeiten in Ooty sind die Nilgiri Mountain Railway, der Ooty Lake, der Rosengarten und der Botanische Garten.

Nationalparks in Indien in Karte

Ihr Leitfaden zur Auswahl der perfekten Wildlife Tour

75% der Welttigerpopulation leben in Indien. Also, wenn Sie planen Wildtiertouren in IndienDann haben Sie die Qual der Wahl mit so vielen Tiger Reserven und zum National Parks in ganz Indien verbreitet.

Einige der beliebtesten Wildlife Tours sind zu Jim Corbett Nationalpark, Ranthambore National Park, und Keoladeo Vogelschutzgebiet im Norden von Indien. In Zentralindien gibt es auch viele Tigerreservate wie Bandhavgarh und Kanha National Park, Tadoba Nationalpark, Pench National Park or Panna Nationalpark. Wenn Sie in der Nähe von Bangalore sind, können Sie besuchen Bandipur und Nagarhole National Park, mit denen Sie besuchen können Mudumalai Nationalpark. Wenn Sie Kerala besuchen, sollten Sie nicht verpassen Periyar Nationalpark von Thekkady. Gir Nationalpark, das berühmt ist für asiatische Löwen und Kaziranga-NationalparkSehr beliebt sind auch Nashörner, die für einhörnige Nashörner bekannt sind

Um mehr zu erfahren, können Sie sich auf unsere beziehen Blogs auf ihnen. Also, ob es ist Jim Corbett Nationalpark or Ranthambore Tiger Reserve or Keoladeo VogelschutzgebietWir haben sie abgedeckt. Sie können auch Informationen über erhalten Bandhavgarh und zum Kanha National Park, Sahne or Pench National Park, Tadoba or Periyar Nationalpark. Es gibt andere Nationalparks, die ebenfalls einen Besuch wert sind, wie z. Bandipur-Nationalpark, Mudumalai Nationalpark, Nagarhole Nationalpark, Gir Nationalpark und zum Kaziranga-Nationalpark.

Wenn Sie Orte in ganz Indien entdecken möchten, können Sie sich auf unsere Touren beziehen Taj Mahal, Rajasthan, Kulturelle Ziele, Kerala, Nationalparks und Tigerreservate, Lakshadweep Inseln , Andamanen, Goa und Puducherry, Strände, Himalaya und zum Kaschmir, Ladakh und Bhutan

Sie können Über uns und lesen Kontaktseite jede Tour buchen. Sie können auch unsere überprüfen Facebook und zum Google Bewertungen.

Fotos von Bandipur Forest, Bandipur Safari und anderen

Benötigen Sie Informationen zu Bandipur National Park Stay und Bandipur Safari? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie können uns auch eine E-Mail an customercare@indiatrotter.com senden

Vorgeschlagene Bandipur Tiger Reserve Touren

Touren zu Nationalparks und Tigerreservaten Indiens

/Alle Wildtiertouren

Mehr Ziele, mehr Touren

4.9
4.9 Bewertung
4.9 aus 5-Sternen (basierend auf 397-Rezensionen)
Ausgezeichnet96%
Sehr gute3%
Durchschnittlich1%
schlecht0%
Furchtbar0%

DSGVO