Bandipur, Mudumalai und Nagarhole National Park: Wildlife Safaris in Indien

(1 Rezension)
400€
Ab$ 450
400€
Ab$ 450
Buchungsformular
Anfrageformular
Name*
E-Mail Adresse*
Ihre Anfrage*
* Ich bin einverstanden mit Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
3 Star $ 450 / € 400
  • 3 Star $ 450 / € 400
  • 4 Star $ 565 / € 500
  • 5 Star $ 675 / € 600
* Bitte wählen Sie alle erforderlichen Felder aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Fahren Sie weiter

Zur Wunschliste speichern

Zur Wunschliste hinzufügen ist ein Konto erforderlich

2946
5 Nacht / 6 Tage
Ab 450 USD / 400 EUR

Buchen Sie Wildtiertouren zum Nagarhole National Park, Bandipur National Park und Mudumalai National Park. Erhalten Sie Angebote für Nagarhole Safari im Nagarhole Tiger Reserve

Weiterlesen

Höhepunkte: Nagarhole National Park, Bandipur National Park und Mudumalai National Park

Entdecken Sie die Bandipur, Mudumalai und Nagarhole Tiger Reserve Wildlife Tour

Tag 1Bangalore zum Bandipur National Park

Sobald Sie am Flughafen Bangalore angekommen sind, holen wir Sie ab und fahren in Richtung Bandipur National Park. Die Entfernung von ca. 220 km oder 135 Meilen, die in ca. 6 - 7 Stunden zurückgelegt wird. Ohne Zweifel würden Sie auf einer der aufregendsten Wildtiertouren in Indien sein, beginnend mit dem Bandipur National Park.

Nachdem Sie den Bandipur National Park erreicht haben, können Sie im Resort einchecken und sich ausruhen. Abends können Sie einen Spaziergang durch das Resort machen.

Übernachtung im Resort im Bandipur National Park.

 

Buchen Sie Wildtiertouren zum Nagarhole National Park, Bandipur National Park und Mudumalai National Park. Erhalten Sie Angebote für Nagarhole Safari im Nagarhole Tiger Reserve

Tag 2Bandipur National Park Safari Day

Ihre Wildtiertouren in Indien beginnen mit einer Jeep-Safari am frühen Morgen durch den Bandipur-Nationalpark. Die Safari gibt Ihnen die Möglichkeit, die wilden Tiere in Indien, die Artenvielfalt des Parks sowie seine wunderschöne Landschaft zu erkunden. Sie können auf wilde Tiere stoßen, die den Park durchqueren oder in ihrem Lebensraum faulenzen.

Kommen Sie zurück ins Resort und frühstücken Sie ein bisschen, um sich auszuruhen und zu Mittag zu essen.

Am Abend können Sie die Wildtiertouren in Indien mit einer weiteren Safari durch den Wald fortsetzen. Genießen Sie die Erkundung der Tierwelt und die Vogelbeobachtung am Rande des Nationalparks.
Übernachtung im Resort.

Tag 3Bandipur National Park zum Mudumalai National Park

Nach dem Frühstück können Sie morgens wieder Safaris machen.

Die Safari führt Sie in den Wald, wo Sie die Tiere in freier Wildbahn beobachten können.

Nach Beendigung der Safari kehren Sie zum Mittagessen in Ihr Resort zurück

Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter in Richtung Mudumalai National Park. Der Mudumalai National Park ist auch einer der bekanntesten Nationalparks in Südindien. In der Tat ist es die Erweiterung des Bandipur National Park. Hier finden Sie Hirsche, Elefanten, Bisons und weitere wilde Tiere in Indien.

Sobald Sie ankommen, checken Sie im Resort ein. Machen Sie die Abendsafari im Mudumalai National Park.

Tag 4Mudumalai National Park zum Nagarhole Tiger Reserve

Heute Morgen können Sie eine weitere Jeep-Safari durch den Wald unternehmen. Beobachten Sie die Tiere, während Ihr Jeep durch den Wald fährt.

Sobald die Safari vorbei ist, können Sie zu Ihrem Resort zurückkehren.
Nach dem Mittagessen checken Sie aus dem Resort aus.

Dann können Sie in Richtung Nagarhole National Park India weiterfahren. Es ist ungefähr 90 km oder 55 Meilen und dauert ungefähr 3-4 Stunden. Dies ist auch ein berühmter Nationalpark in Südindien.

Es ist Teil des Biosphärenreservats Nilgiri und wird derzeit als Kulturerbe anerkannt. Der Park ist voller Wasserfälle, Hügel, Täler, Bäche und Wälder. Der Nagarhole National Park India ist berühmt für seine reiche Population an Tieren und Vögeln.

Machen Sie eine Abendsafari, bei der Sie mehr Chancen haben, die gestreiften Katzen zu sehen. Neben den großen Katzen können Sie auch eine Vielzahl schöner Vögel beobachten.

Übernachtung im Resort.

Tag 5Nagarhole Safari ODER Mysore Sightseeing

Am frühen Morgen können Sie die Dschungelsafari abholen. Genießen Sie es, die Tiere frei herumlaufen zu sehen. Sie können diesen Tag mehr als einen erholsamen Tag in den wunderschönen Nagarhole-Wäldern verbringen und die Ruhe genießen. Dies ist der letzte Tag Ihrer Wildlife-Tour in Indien. Vielleicht möchten wir auch so ausgeben, wie Sie möchten.

Abends können Sie noch einmal Nagarhole Safari im tiefen Dschungel unternehmen. Wenn Sie ein Wildtier sind oder die Natur genießen, dann wäre es sicherlich ein gut verbrachter Tag.

Die andere Möglichkeit kann sein, nach dem Mittagessen in Richtung Mysore zu fahren. Am Abend können Sie die prächtig dekorierten Brindavan Gardens sehen. Am nächsten Morgen können Sie den großen Mysore-Palast besuchen, bevor Sie in Richtung Bangalore fahren.

 

Tag 6Rückkehr nach Bangalore über das Ranganathittu Bird Sanctuary

Nach dem Frühstück können Sie vom Hotel aus auschecken. Dann können Sie Ihre Rückreise nach Bangalore beginnen. Das Nagarhole Tiger Reserve nach Bangalore ist ungefähr 225 km lang und würde ungefähr 150 Stunden dauern. Unterwegs können Sie auch das berühmte Vogelschutzgebiet Ranganathittu in Srirangapatna besuchen. Besonders wenn Sie diese Reise von Oktober bis März unternehmen, kann ein Besuch im Vogelschutzgebiet sehr erfrischend sein. 

Beobachten Sie Hunderte von Zugvögeln, die sich im Heiligtum versammeln. Hier können Sie eine Bootsfahrt machen und diese Vögel beobachten. Wenn Sie im Winter besuchen, finden Sie Hunderte von Zugvögeln in der Umgebung. In der Tat finden Sie auch Krokodile im Wasserkörper.

Buchen Sie Wildtiertouren zum Nagarhole National Park, Bandipur National Park und Mudumalai National Park. Erhalten Sie Angebote für Nagarhole Safari im Nagarhole Tiger Reserve

Preis beinhaltet und schließt aus

3 Sterne und mehr Unterkunft, kostenloses Frühstück, exklusives Auto sind im Paketpreis enthalten. Flugpreise, Eintrittsgebühren, Jeep-Safari-Gebühren, persönliche Ausgaben und alles, was oben nicht erwähnt wurde, sind in den Paketkosten nicht enthalten.
Obwohl wir alle Vorkehrungen treffen und Ihre Wildtiersafaris buchen würden, würden die Kosten in Abhängigkeit von vielen Parametern variieren. Wie die Art des Fahrzeugs (Jeep, Van usw.), privat oder in Gruppen und Eintrittsgelder. Abhängig von Ihren Vorlieben und der Bedingung können wir die gesamten Safari-Kosten angeben.

Nationalparks in Indien in Karte

Ihr Leitfaden zur Auswahl der perfekten Wildlife Tour

75% der Welttigerpopulation leben in Indien. Also, wenn Sie planen Wildtiertouren in IndienDann haben Sie die Qual der Wahl mit so vielen Tiger Reserven und National Parks in ganz Indien verbreitet.

Einige der beliebtesten Wildlife Tours sind zu Jim Corbett Nationalpark, Ranthambore National Park, und Keoladeo Vogelschutzgebiet im Norden von Indien. In Zentralindien gibt es auch viele Tigerreservate wie Bandhavgarh und Kanha National Park, Tadoba Nationalpark,  Pench National Park or Panna Nationalpark. Wenn Sie in der Nähe von Bangalore sind, können Sie besuchen Bandipur und Nagarhole National Park, mit denen Sie besuchen können Mudumalai Nationalpark. Wenn Sie Kerala besuchen, sollten Sie nicht verpassen Periyar Nationalpark von Thekkady. Gir Nationalpark, das berühmt ist für asiatische Löwen und Kaziranga-NationalparkSehr beliebt sind auch Nashörner, die für einhörnige Nashörner bekannt sind

Um mehr zu erfahren, können Sie sich auf unsere beziehen Blogs auf ihnen. Also, ob es ist Jim Corbett Nationalpark or Ranthambore Tiger Reserve or Keoladeo VogelschutzgebietWir haben sie abgedeckt. Sie können auch Informationen über erhalten Bandhavgarh und Kanha National Park, Sahne or Pench National Park, Tadoba or Periyar Nationalpark. Es gibt andere Nationalparks, die ebenfalls einen Besuch wert sind, wie z. Bandipur-Nationalpark, Mudumalai Nationalpark, Nagarhole Nationalpark, Gir Nationalpark und Kaziranga-Nationalpark.

Wenn Sie Orte in ganz Indien entdecken möchten, können Sie sich auf unsere Touren beziehen Taj MahalRajasthanKulturelle ZieleKeralaNationalparks und TigerreservateLakshadweep Inseln , Andamanen, Goa und PuducherrySträndeHimalaya und Kaschmir, Ladakh und Bhutan

Sie können Über uns und lesen Kontakt jede Tour buchen. Sie können auch unsere überprüfen Facebook und Google Bewertungen.

Fotos des Nagarhole-Nationalparks, des Mudumalai-Nationalparks, des Bandipur-Nationalparks und anderer

Müssen Sie Jim Corbett Safari und Jim Corbett National Park Resorts buchen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie können uns auch eine E-Mail an customercare@indiatrotter.com senden

Vorgeschlagene Touren durch Bandipur und Nagarhole National Park

Touren zu Nationalparks und Tigerreservaten Indiens

/Alle Wildtiertouren

Mehr Ziele, mehr Touren

5
5.0 Bewertung
5 aus 5-Sternen (basierend auf 1177-Rezensionen)
Ausgezeichnet99%
Sehr gute1%
Durchschnittlich0%
schlecht0%
Furchtbar0%
1 Bewertung
Sortiere Nach:BewertungDatum

Jiva Rhodes

Gruppenreisender

Wir waren zu offiziellen Zwecken in Bangalore. Wir hatten die Taj Mahal und Varanasi Weekend Tour mit diesen Jungs gemacht, was großartig war. Wir wollten keine Flüge mehr machen. Wir haben die Tierwelt in Indien nicht gesehen, aber viel über sie. Dann schlugen INDIA Trotters diese Reise vor. Es hat super Spaß gemacht. Wir haben einige wild lebende Tiere gesehen, viele Vögel ... auch der Wald ist sehr ruhig und friedlich. Tolle Reise.

28. November 2019
1-Reisende ziehen diese Tour jetzt in Betracht!

DSGVO