Indiens vertrauenswürdige Luxus-Designer +91-829-670 1596 /customercare@indiatrotter.com
Indiens vertrauenswürdige Luxus-Designer +91-829-670 1596 /customercare@indiatrotter.com

Das Heritage Circuit: Agra Varanasi Khajuraho

0
845€
Ab$ 930
845€
Ab$ 930
Buchungsformular
Anfrageformular
Vollständiger Name*
E-Mail-Adresse *
Ihre Anfrage*
* Ich stimme zu Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
3 Star $ 930 / € 845
  • 3 Star $ 930 / € 845
  • 4 Star $ 1145 / € 1040
  • 5 Star $ 1360 / € 1235
* Bitte wählen Sie alle erforderlichen Felder aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Fahren Sie weiter

Zur Wunschliste speichern

Zur Wunschliste hinzufügen ist ein Konto erforderlich

2590
8 Nacht / 9 Tage
Varanasi
Allahabad, Jhansi, Khajuraho, Agra, Delhi
Max. Menschen: 10

Begeben Sie sich auf eine Reise von Varanasi nach Khajuraho nach Agra durch die historischen Stätten von Varanasi oder Benares India, auch bekannt als Kashi India. Auf diesem unvergesslichen Roadtrip sehen Sie die historischen Ghats von Varanasi, die Tempel von Kashi India und die Straßen von Benares India. Die ländliche Reise von Varanasi nach Khajuraho ist auch eine unvergessliche Reise.

Höhepunkte der Tour
  • Taj Mahal und Agra Fort
  • Heritage Walk und Bootsfahrt in Varanasi
  • Khajuraho-Tempel
Ablaufplan

Tag 1Ankunft in Varanasi

Sobald Sie den Flughafen Varanasi erreicht haben, werden Sie von unserem Fahrer am Flughafen empfangen. Die Stadt ist auch unter dem alten Namen Kashi India oder Benares India bekannt.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Weberdorf. Hier lernen Sie die Handwerkskunst der Weber mit ihrem unverwechselbaren Design kennen. Besuchen Sie hier die feinsten Banarasi-Sarees mit Gold- und Silberbrokat oder Zari, feiner Seide und opulenter Stickerei. Wenn Sie möchten, können Sie sich und Ihre Familie ein oder zwei aussuchen

Sobald Sie das Weberdorf besucht haben, können Sie am Abend die Hauptattraktion von Varanasi erleben. Sobald Sie die Ghats erreicht haben, können Sie ein Boot mieten, um die Zeremonie mitzuerleben. Dies ist die große Aarti-Zeremonie, die von mehreren Priestern am Ufer des Ganges durchgeführt wird. Wenn Sie sich das aufregende Erlebnis ansehen, werden Sie den majestätischen Klang von Sanskrit-Mantras, Trommeln, Glocken und Becken hören. Nach der Zeremonie schwimmen über tausend handgefertigte Lampen auf dem Fluss. Erleben Sie die Energie, die seit der Zeit von Kashi India fließt.

Dann übernachten Sie im Hotel.

Tag 2Varanasi Lokale Sehenswürdigkeiten

Am frühen Morgen können Sie eine Bootsfahrt auf dem heiligen Fluss Varanasi Ganges unternehmen. Beobachten Sie während der Bootsfahrt die religiösen Rituale, die auf den Varanasi Ghats in Benares India oder Kashi India durchgeführt werden, wie auch immer Sie es nennen möchten.

Nach der Bootsfahrt können Sie einen Rundgang durch das Kulturerbe der Varanasi-Ghats unternehmen und einige berühmte Varanasi-Ghats und Varanasi-Tempel wie Kashi Vishwanath, Nepali-Tempel, Manikarnika-Ghat und Durga-Devi-Tempel erkunden. Wenn Sie zu den Tempeln gehen, werden Sie durch die engen Gassen von Varanasi gehen.

Nach dem Frühstück können Sie das Ramnagar Fort und Museum besuchen - Dieses Fort in Benares, Indien, ist aus rotem Sandstein erbaut. Dieses Fort war das Stammhaus der Maharajas von Banaras. Es hat auch ein Vintage-Museum, das für seine seltene Sammlung von alten amerikanischen Autos, Elfenbeinarbeiten, mittelalterlichen Kostümen und einer riesigen astronomischen Uhr berühmt ist.

Dann können Sie in Richtung Sarnath weiterfahren.

Wenn Sie Sarnath besuchen, erhalten Sie einen Einblick in die buddhistische Architektur und Kultur, die zur spirituellen Bedeutung von Sarnath beitragen. Dieser Ort hat auch eine bedeutende spirituelle Bedeutung, als Lord Buddha seine erste Predigt hielt.

Am Abend möchten Sie vielleicht noch einmal den Abend aarti des Ganges beobachten. Unnötig zu sagen, es ist ein Anblick und eine Erfahrung, die niemanden enttäuscht. Obwohl Sie es am Vortag gesehen haben, möchten Sie vielleicht noch einmal Teil der magischen Atmosphäre sein.

Dann übernachten Sie im Hotel.

Tag 3Varanasi nach Allahabad

Am frühen Morgen können Sie eine Bootsfahrt auf dem heiligen Fluss Varanasi Ganges unternehmen. Beobachten Sie während der Bootsfahrt die religiösen Rituale, die auf den Varanasi Ghats durchgeführt werden.

Nach der Bootsfahrt können Sie einen Rundgang durch das Kulturerbe der Varanasi-Ghats unternehmen und einige berühmte Varanasi-Ghats und Varanasi-Tempel wie Kashi Vishwanath, Nepali-Tempel, Manikarnika-Ghat und Durga-Devi-Tempel erkunden.

Check-out vom Hotel nach dem Frühstück und Besichtigung -

Ramnagar Fort und Museum - Dieses Fort wurde aus rotem Sandstein erbaut und war das Stammhaus der Maharadschas von Banaras. Es hat auch ein Vintage-Museum, das für seine seltene Sammlung von alten amerikanischen Autos, Elfenbeinarbeiten, mittelalterlichen Kostümen und einer riesigen astronomischen Uhr berühmt ist.

Danach fahren Sie in Richtung Allahabad (125 km / 75 Meilen / 3-4 Stunden). Varanasi nach Khajuraho ist eine lange Strecke. Daher brechen wir die Reise in Allahabad. Allahabad ist auch eine Stadt mit historischer Bedeutung.

Wenn Sie jedoch wenig Zeit haben, können wir Ihren Plan anpassen, um Allahabad für die Fahrt von Varanasi nach Khajuraho direkt zu überspringen.

Nach dem Erreichen checken Sie im Hotel ein und verbringen den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 4Allahabad nach Khajuraho

Check-out nach dem Frühstück vom Hotel aus in Richtung Khajuraho (270 km / 170 Meilen / 7-8 Stunden)

Nach Erreichen von Khajuraho checken Sie im Hotel ein.

Am Abend verbringen Sie in der Stadt herumlungern.

Tag 5Khajuraho Besichtigung

Nach dem Frühstück besuchen Sie östliche und westliche Tempelgruppen in Khajuraho.

Die westliche Tempelgruppe in Khajuraho umfasst den Kandariya Mahadeo-Tempel, den Lakshmana-Tempel, den Chausath Yogini-Tempel, den Jagadambi-Tempel, den Chitragupta-Tempel, den Matangeshwar-Tempel, den Vishwanath-Tempel und den Varaha-Tempel.

Die östliche Tempelgruppe in Khajuraho umfasst den Ghantai-Tempel, den Parsvanath-Tempel, den Adinath-Tempel, den Brahma-Tempel, den Hanuman-Tempel, den Javari-Tempel und den Vamana-Tempel.

Die Skulpturen und die Architektur der Tempel sind sehr bekannt und machen Khajuraho zu einem beliebten Touristenziel in Indien.

Übernachtung im Hotel.

Tag 6Khajuraho nach Jhansi

Am Morgen nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus.

Besuchen Sie die Raneh-Wasserfälle - ein exquisiter Wasserfall, der vom Fluss Ken geformt wurde und über einen der ältesten Felsen der Erde fließt.

Unterwegs in Jhansi (175 km / 110 Meilen / 4-5 Stunden)

Unterwegs Besuch des Orchha-Dorfes - Es ist ein landwirtschaftliches Dorf mit einer herausragenden Darstellung der von Mogul beeinflussten Rajput-Architektur in Form spektakulärer Paläste, Tempel und königlicher Chhatris (Kenotaphs). Erleben Sie hier das ländliche Leben.

Bei Erreichen von Jhansi checken Sie im Hotel ein.

Tag 7Jhansi nach Agra

Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus und fahren in Richtung Agra (230 km / 145 Meilen / 5-6 Stunden).

Erfrischen Sie sich beim Einchecken im Hotel.

Danach, kurz vor Sonnenuntergang, besuchen Sie den Mehtab Bagh. Dieser halbmondförmige Garten wurde am Fluss Yamuna angelegt und gilt als der ultimative Ort, um Taj Mahal bei Sonnenuntergang zu beobachten.

Nach dem Sonnenuntergang im Taj Mahal können Sie die Licht- und Tonshow im Agra Fort besuchen. Die Show entführt Sie in die Tage des Mogulreichs und gibt Ihnen einen Einblick in das Leben und die Kultur dieser Zeit.

Übernachtung im Hotel.

Tag 8Agra lokale Besichtigung

Heute früh am Morgen können Sie folgende Orte besuchen -

Das Taj Mahal - Ein Mughal-Mausoleum aus weißem Marmor von phänomenaler Schönheit. Besuchen Sie diesen Ort in den frühen Morgenstunden, wenn es relativ ruhiger und weniger voll ist, um seine ätherische Schönheit zu erleben.

Agra Fort - Das massive Fort war die königliche Residenz der Mogulkaiser und ein Symbol für Macht und Stärke, das heute in voller Pracht steht.

Fatehpur Sikri - Es ist eine der schönsten und prächtigsten befestigten antiken Städte, die von den Moguln erbaut wurden. Eine königliche Stadt aus rotem Sandstein mit zahlreichen Gebäuden, darunter Paläste und Moscheen.

Nachdem Sie ein paar Stunden in Fatehpur Sikri verbracht haben, kehren Sie am Abend nach Agra zurück.

Übernachtung im Hotel.

Tag 9Agra nach Delhi

Nach dem Frühstück, Check-out vom Hotel.

Unterwegs am Flughafen Delhi (240 km / 150 Meilen / 5-6 Stunden), Rückflug zum Ziel.

Abfahrt

Varanasi

Im Preis inbegriffen

  • Exklusives Auto
  • 3-Stern & über Unterkunft
  • Frühstück

Preis exklusive

  • Flugpreise
  • Eintrittspreise
  • Bootsfahrt
  • Persönliche Ausgaben

Das Heritage Circuit-Paket ist voller legendärer Geschmacksrichtungen. Das Erbe ist natürlich die Wabe, wenn Sie durch die Zeit vom Beginn der menschlichen Zivilisation bis zu den Zeiten der Fürsten und Paläste, der Mughals und der Maharadschas reisen. Sei es das große Taj Mahal, die Ghats von Varanasi, die Stupas von Sarnath oder die Tempel von Khajuraho. Dieses einwöchige Programm wird Ihnen das Gefühl geben Indische Kultur und Erbe.

Sie können unsere überprüfen Facebook und Google Bewertungen darüber, wie unsere Gäste unvergessliche Ferien hatten, während sie mit INDIA Trotter reisten.

1-Reisende ziehen diese Tour jetzt in Betracht!
WhatsApp-Chat