Rajasthan India Reise nach Jaipur Udaipur Jodhpur mit Chittorgarh Fort

(3 Bewertungen)
640€
Ab$ 720
640€
Ab$ 720
Buchungsformular
Anfrageformular
Name*
E-Mail Adresse*
Ihre Anfrage*
* Ich bin einverstanden mit Nutzungsbedingungen und zum Datenschutzerklärung.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
3 Star $ 720 / € 640
  • 3 Star $ 720 / € 640
  • 4 Star $ 900 / € 800
  • 5 Star $ 1080 / € 960
* Bitte wählen Sie alle erforderlichen Felder aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Fahren Sie weiter

Zur Wunschliste speichern

Zur Wunschliste hinzufügen ist ein Konto erforderlich

2536
7 Nächte / 8 Tage
Ab 720 USD / 640 EUR

Buchen Sie eine Rajasthan-Indienreise für das Mehrangarh Fort Jodhpur, den Ranakpur Jain Tempel, das Kumbhalgarh Fort, Udaipur, Jodhpur, Jaipur und mehr. Holen Sie sich Angebote

Weiterlesen

Höhepunkte der Tour: Denkmäler und Festungen von Rajasthan Indien wie das Chittorgarh Fort, das Kumbhalgarh Fort, das Mehrangarh Fort Jodhpur

Detaillierter Reiseplan nach Jaipur, Udaipur, Chittorgarh und Mehrangarh Fort Jodhpur usw.

Wir können diese Tour nach Ihren Wünschen anpassen

Tag 1Ankunft in Jaipur

Sobald Sie am Flughafen angekommen sind, holt Sie unser Fahrer ab. Dann können Sie im Hotel einchecken und sich erfrischen.

Abends weiter in Richtung Chokhi Dhani. Es ist ein künstliches ländliches indisches Dorf, in dem Sie gerne Töpfern können. Elefanten- und Kamelreiten und andere lustige Aktivitäten. Verpassen Sie in Chokhi Dhani nicht das traditionelle Abendessen im Chokhi Dhani.

Nach dem Abendessen in Chokhi Dhani kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

Buchen Sie Ihre Reise nach Rajasthan Indien. Wenn Sie Udaipur, Jodhpur, Chittor und Jaipur besuchen, sollten Sie das Mehrangarh Fort Jodhpur, den Ranakpur Jain Tempel, das Kumbhalgarh Fort usw. Nicht verpassen

Tag 2Jaipur vor dem Mittagessen

Nach dem Frühstück können Sie aus dem Hotel auschecken. Dann können Sie die verschiedenen Festungen und Paläste in Jaipur besuchen.

Amer Fort: Der attraktive, opulente Palast aus rotem Sandstein und Marmor erstreckt sich über vier Ebenen mit jeweils einem Innenhof. Hoch auf einem Hügel gelegen, ist es die Haupttouristenattraktion in Jaipur. Es war die Hauptresidenz der berühmten Rajput-Könige und ihrer Familien. Das Fort ist berühmt für seine architektonische Brillanz. Sie können einen Elefantenritt unternehmen, der Sie zum Eingang des Amber Fort führt.

Sheesh Mahal: Es befindet sich im Amber Fort. Die Schönheit dieses Palastes liegt in der Tatsache, dass selbst wenn ein kleiner Lichtstrahl eintritt, er natürlich den gesamten Palast beleuchtet. Und das alles, während es sich in allen anderen Spiegeln widerspiegelt.

Hawa Mahal: Diese wunderbare Architektur besteht aus rotem und rosa Sandstein. Dieser Palast wurde für die königlichen Frauen erbaut, um einen Einblick in die täglichen Ereignisse zu erhalten. Neben den täglichen Veranstaltungen sahen sie auch die königlichen Prozessionen und Feste.

Jaipur City Palace: Der Jaipur Palace wurde zur gleichen Zeit wie die Stadt Jaipur von Maharaja Sawai Jai Singh II errichtet, der 1727 seinen Hof von Amber nach Jaipur verlegte. Er wurde als Residenz für die königlichen Familien erbaut. Der Jaipur-Palast verfügt über eine Reihe von Gärten, Gebäuden, Innenhöfen, Tempeln und Museen, die ihm eine großartige Aussicht bieten und die historische Bedeutung und die großartige königliche Anmut widerspiegeln.

Tag 2Jaipur nach dem Mittagessen

Nach dem Mittagessen können Sie folgende Orte besuchen:

Jantar Mantar : Es ist ein astronomisches Observatorium, das aus 19 Instrumenten besteht. Das Denkmal wurde 1734 fertiggestellt. Es verfügt über die größte Steinsonnenuhr der Welt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Beim Betreten werden Sie feststellen, dass die Instrumente die Position und Entfernung astronomischer Körper messen.

Jal Mahal: Jal Mahal ist ein Palast inmitten des Man Sagar Sees in Jaipur. Von hier aus haben Sie einen malerischen Blick auf die Nahargarh-Bergketten und das umliegende Seewasser. Sie können eine aufregende Bootsfahrt auf dem See machen. In der Tat ist es eine unvergessliche Erfahrung.

Nahargarh Fort: Das Nahargarh Fort liegt am Rande der Aravalli Hills mit Blick auf die Stadt Jaipur im indischen Bundesstaat Rajasthan. Diese Festung befindet sich in einer der ältesten Bergketten der Welt, den Aravalli Hills, und wurde zu Verteidigungszwecken erbaut. Sie bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Nahargarh bildete einst zusammen mit Amer Fort und Jaigarh Fort einen starken Verteidigungsring für die Stadt.

Wax Museum : Es befindet sich in den Räumlichkeiten von Fort Nahargarh und ist ein einzigartiges Museum, in dem Wachs- und Silikonstatuen verschiedener Prominenter ausgestellt sind, die einen guten Beitrag für die Gesellschaft geleistet haben.

Am Abend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

Da es in Jaipur so viele Dinge zu sehen gibt, können Sie auch einen zusätzlichen Tag verbringen. So müssen Sie nicht durchstürmen. Gerne nehmen wir die Änderungen für Sie vor

Tag 3Jaipur nach Chittorgarh

Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus. Unterwegs Chittorgarh zum Chittor Fort. Heute ist ein langer Tag auf der Straße. Die Entfernung beträgt ungefähr 360 km und das ist ungefähr 240 km und dauert ungefähr 400 - 300 Stunden. Sobald Sie Chittorgarh erreicht haben, checken Sie in Ihr Hotel ein.

Buchen Sie Ihre Reise nach Rajasthan Indien. Wenn Sie Udaipur, Jodhpur, Chittor und Jaipur besuchen, sollten Sie das Mehrangarh Fort Jodhpur, den Ranakpur Jain Tempel, das Kumbhalgarh Fort usw. Nicht verpassen

Tag 4Chittor Fort. Richtung Udaipur

Nach dem Frühstück können Sie die verschiedenen Festungen und Paläste in Chittorgarh besuchen.

Das Chittor Fort oder Chittorgarh: Es ist eines der größten Forts in Indien. Es ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Das Fort war die Hauptstadt von Mewar und befindet sich in der heutigen Stadt Chittor. Es erstreckt sich über einen 180 m hohen Hügel, der sich über eine Fläche von 590.6 ha über den von der Berach entwässerten Talebenen erstreckt. Das Fortviertel hat mehrere historische Paläste, Tore, Tempel und zwei markante Gedenktürme.

Rana Kumbha Palast: Es ist einer der interessantesten Orte in Chittorgarh Fort zu besuchen. Die massiven Proportionen des zerstörten Gebäudes des Palastes zeigen, welch imposante Struktur es auf dem Höhepunkt seiner Pracht war. Der Rana Kumbha Palast ist das größte Denkmal im Chittorgarh Fort und hat eine große Geschichte.

Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter in Richtung Udaipur. Es ist in einer Entfernung von ca. 120 km und würde ca. 80 - 3 Stunden dauern. Sobald Sie in Udaipur sind, können Sie in Ihr Hotel einchecken.

Buchen Sie Ihre Reise nach Rajasthan Indien. Wenn Sie Udaipur, Jodhpur, Chittor und Jaipur besuchen, sollten Sie das Mehrangarh Fort Jodhpur, den Ranakpur Jain Tempel, das Kumbhalgarh Fort usw. Nicht verpassen

Tag 5Udaipur Sightseeing

Heute nach dem Frühstück können Sie die folgenden Orte besuchen. Dies sind einige der besten Orte in Rajasthan Indien zu sehen

Stadtpalast von Udaipur: Tatsächlich ist dieser Palast eine Verschmelzung von Rajasthani, chinesischer, europäischer und mogulischer Architektur. Die schöne Anziehungskraft von Marmor-, Silber-, Spiegel- und Wandmalereien macht es zu einem der verlockendsten Faktoren von Udaipur. Der Palastkomplex, der aus 11 kleinen Palästen, Innenhöfen, Pavillons, Terrassen, Korridoren, Zimmern und hängenden Gärten besteht, ist riesig.

Kristallgalerie: Die Kristallgalerie im Stadtpalast ist eine der leuchtendsten Attraktionen für Touristen. Wie Sie finden würden, zeigt es den seltenen und kostbaren Kristall aus dem königlichen Schatz. Die Sammlung umfasst Objekte wie Bett, Gläser, Geschirr und vieles mehr.

Pichola-See: Der See ist weltberühmt für seine malerische Schönheit und die malerische Kulisse der Aravalli Hills. Abends können Sie eine Bootsfahrt im Pichola-See unternehmen. Mit den Aravalli-Hügeln auf der einen Seite und dem Stadtpalast auf der anderen Seite ist dies eine der romantischsten Bootsfahrten.

Jag Mandir Palace: Es ist ein exquisiter Palast, der aussieht wie eine schwimmende Marmorstruktur in einem See. Ein unvergesslicher Anblick, wenn man den verführerischen Pichola-See besucht. Wie Sie sehen werden, sind die lebensgroßen Elefanten aus Marmor, die den Palast bewachen, eines der markanten Merkmale dieses Palastes.

Bagore ki Haveli : Eine massive Struktur mit unglaublicher Architektur und exzellenter Glasarbeit mit mehr als 100 Zimmern, in denen traditionelle Kostüme, moderne Kunst und Rajasthani-Gemälde ausgestellt sind. Hier können Sie verschiedene Aufführungen sehen, darunter traditioneller Tanz und Musik. Kein Wunder, es ist eine der großartigsten Ausstellungen von Tourismus, Kultur und Tradition in Rajasthan.

Nach der Besichtigung kehren Sie zum Hotel zurück.

Tag 6Udaipur nach Jodhpur über das Kumbhalgarh Fort und den Ranakpur Tempel

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Jodhpur. Wenn Sie direkt von Udaipur nach Jodhpur fahren möchten, beträgt die Entfernung ca. 250 km und dauert ca. 175-7 Stunden. Auf dem Weg gibt es jedoch zwei sehr interessante Dinge zu sehen. Möglicherweise müssen Sie einen kleinen Umweg machen, aber sie sind einen Besuch wert - der Kumbhalgarh Fort Ranakpur Tempel.

Kumbhalgarh Fort: Es ist das zweitgrößte Fort der Welt nach dem Chittor Fort. Eigentlich. Es ist die zweitgrößte Mauer der Welt nach der Chinesischen Mauer. Es ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Verbringen Sie ein paar Stunden im Kumbhalgarh Fort mit Blick auf die wunderschönen Aravalli Hills. Es schützt 13 Berggipfel des Aravallis. Das Fortgebiet, das verschiedene wichtige Strukturen wie Paläste und Innenhöfe umfasst, ist ein gigantischer Ort. Es hat auch mehr als 360 brahmanische und jainistische Tempel, die die Struktur punktieren.

Ranakpur Jain Tempel: Es wurde im 15. Jahrhundert erbaut und hat eine bedeutende historische Bedeutung rund um den Ort. Besuchen Sie den Ort für das exquisite Kunstwerk an den Wänden und Decken des Tempels, denn es wird Sie mit Sicherheit in seinen Bann ziehen.

Wenn Sie abends Jodhpur erreichen, checken Sie in Ihr Hotel ein.

Tag 7Jodhpur SightSeeing

Nach dem Frühstück können Sie die Festungen und Paläste in Jodhpur besuchen:

Mehrangarh Fort: Es ist eines der größten Forts in Indien, das um 1459 erbaut wurde. Tatsächlich befindet sich das Fort 410 m über der Stadt und ist von imposanten dicken Mauern umgeben. Wie Sie feststellen werden, gibt es innerhalb seiner Grenzen mehrere Paläste, die für ihre komplizierten Schnitzereien und weitläufigen Innenhöfe bekannt sind. Das Museum zeigt Waffen, Kostüme, Gemälde und dekorierte Antiquitäten. Besonders sollten Sie einen Teil des Fortmuseums besuchen, in dem eine Auswahl alter königlicher Sänften zu finden ist, darunter die kunstvolle gewölbte Mahadol-Sänfte mit Kuppel.

Umaid Bhawan Palast: Es ist eines der größten Privathäuser der Welt. Der Palast mit 347 Zimmern ist die Hauptresidenz der ehemaligen königlichen Familie Jodhpur. Ein Teil des Palastes ist ein Museum, während die Taj Group of Hotels den Rest verwaltet.

Der Jaswant Thada: Es ist ein Kenotaph, der 1899 von Maharaja Sardar Singh aus dem Bundesstaat Jodhpur in Erinnerung an seinen Vater Maharaja Jaswant Singh II gebaut wurde. Tatsächlich dient es als Einäscherungsstätte für die königliche Rajput-Familie von Marwar. Das Mausoleum besteht aus kunstvoll geschnitzten Marmorplatten. Besuchen Sie das Gelände des Kenotaphs mit geschnitzten Pavillons und einem gestuften Garten.

Saradar Markt und der Glockenturm: Der Sardar-Markt ist der größte und bekannteste Markt oder „Basar“ von Rajasthan. Sie können viele lokale Dinge von diesem Ort kaufen. Es ist ein sehr bunter Ort. Wenn Sie sich für Fotografie interessieren, erhalten Sie mit Sicherheit einige gute Klicks! Im Zentrum des Marktes befindet sich der Ghanta Ghar oder Glockenturm, ein Symbol für das reiche Erbe und die Kultur der Stadt.

Am Ende des Tages kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

Tag 8Rückkehr aus Jodhpur

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen zurück. Da Jodhpur nur über begrenzte Flugoptionen verfügt, können Sie auch einen Flug am späten Abend von Jaipur aus wählen. Wir bringen Sie dann zum Flughafen Jaipur. Jodhpur nach Jaipur ist ungefähr 320 km lang und würde ungefähr 210 - 9 Stunden dauern.

Buchen Sie Ihre Reise nach Rajasthan Indien. Wenn Sie Udaipur, Jodhpur, Chittor und Jaipur besuchen, sollten Sie das Mehrangarh Fort Jodhpur, den Ranakpur Jain Tempel, das Kumbhalgarh Fort usw. Nicht verpassen

Preis beinhaltet und schließt aus

3 Sterne und mehr Unterkunft, kostenloses Frühstück, exklusives Auto, zertifizierte Guides sind im Paketpreis enthalten. Während Flugpreise, Eintrittsgebühren, alles, was oben nicht erwähnt wurde, persönliche Ausgaben in den Paketkosten ausgeschlossen sind.

Orte, um Rajasthan in Map zu besuchen

Ihr Leitfaden zur Auswahl der perfekten Rajasthan-Tour

Rajasthan, das ist eines der meisten Beliebte Touristenziele In Indien ist ein Land der Farben und der Kultur. Während es viele gibt Festungen und Paläste Über die Region verteilt finden Sie die bekanntesten in Jaipur, Udaipur, Jodhpur, Jaisalmer, Ajmer-Pushkarund das andere Festungen und Paläste von Rajasthan. INDIEN Traber hat die aufgelistet Beliebte Rajasthan Tours für Sie, die alle nach Ihren Wünschen angepasst werden können. Zum Beispiel gibt es Touren abdecken Taj Mahal nach Udaipur über das Chittorgarh Fort or Jaipur-Jodhpur-Udaipur. Während es Reisen von längerer Dauer gibt, die abdeckt der größte Teil von RajasthanEs gibt auch kürzere wie nur die Thar Wüste oder die um Jaipur or Udaipur or Jodhpur or Jaisalmer or Mount Abu mit selbst Ranthambore Tiger Reserve. Wir können auch andere Orte in Indien einbeziehen, wie Varanasi, Khajuraho, Kerala or Goa

In der Tat ist der beste Weg, um Rajasthan zu erleben, zu Reisen Sie auf der Straße und bleib drin Kulturerbe

Sie können nicht nur alle lesen Rajasthan Reiseinformationen vor Ihrer Reise, aber auch Videos zu wichtigen Reisezielen in Indien und zum Rajasthan mögen Jaipur, Udaipur, Jodhpur

Wenn Sie Orte in ganz Indien entdecken möchten, können Sie sich auf unsere Touren beziehen Taj Mahal, Rajasthan, Kulturelle Ziele, Kerala, Nationalparks und Tigerreservate, Lakshadweep Inseln , Andamanen, Goa und Puducherry, Strände, Himalaya und zum Kaschmir, Ladakh und Bhutan

Damit Sie den geringsten Zweifel haben, bevor Sie bei uns buchen, können Sie lesen Über uns und zum wenden Sie sich bitte an uns. Sie können immer unsere überprüfen Facebook und zum Google Bewertungen.

Suchen Sie nach Informationen über Rajasthan India wie den Ranakpur Jain Tempel?

Bitte füllen Sie das Formular aus, senden Sie eine E-Mail an customercare@indiatrotter.com oder rufen Sie uns unter +91 82967 01596/94821 07129 an

Foto von Mehrangarh Fort Jodhpur, Ranakpur Jain Tempel und mehr

Mehr Ziele, mehr Touren

4.9
4.9 Bewertung
4.9 aus 5-Sternen (basierend auf 263-Rezensionen)
Ausgezeichnet95%
Sehr gute4%
Durchschnittlich1%
schlecht0%
Furchtbar0%
3 Bewertungen
Sortiere Nach:BewertungDatum

Russel Baez

Alleinreisender

Diese Reise umfasst einige der schönsten Festungen und Paläste Indiens. Du wirst diesen nehmen, um die Farben von Rajasthan zu sehen

1. März 2020

Mary Gilchrist

Gruppenreisender

Beeindruckend! Was für eine erstaunliche Indienreise ... wir waren drei Freunde. Wir hatten viel Spaß während der Reise. INDIA Trotter Jungs waren so hilfsbereit und haben sich wirklich gut um uns gekümmert. Es war fantastisch

3. September 2019

Jack Barrie

Familienreisender

Das Chittorgarh Fort hat uns umgehauen. Während wir wussten, was wir in Udaipur und anderen Orten erwarten würden, war es Chittorgarh, das das Überraschungspaket war, dank des indischen Trabers, der ein solches Juwel vorgeschlagen hatte. Tolle Vorschläge des Teams

16. November 2018
1-Reisende ziehen diese Tour jetzt in Betracht!

DSGVO