Die Grand Ladakh Reise: Pangong Lake, Nubra Valley und Tso Moriri Lake

(50 Bewertungen)
€910
Aus1,070 €
€910
Aus1,070 €
Buchungsformular
Anfrageformular
Name*
E-Mail Adresse*
Ihre Anfrage*
* Ich bin einverstanden mit Nutzungsbedingungen und Datenschutz.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Fahren Sie weiter

Zur Wunschliste hinzufügen

Zur Wunschliste hinzufügen ist ein Konto erforderlich

3434
9 Nächte / 10 Tage
Ab 1070 USD / 910 EUR

Höhepunkte der Tour: Leh, Nubra-Tal, Pangong-See, Tso Moriri-See

Wir sind autorisiert vom Ministerium für Tourismus, Indien und Lakshadweep Tourism

Detaillierter Reiseplan nach Leh, Nubra-Tal, Pangong Tso, Khardung La

Wir passen Touren nach Ihren Wünschen an

Tag 1Ankunft in Leh und Day for Rest

Nehmen Sie einen Morgenflug von Delhi nach Ladakh.

Um AMS (Acute Mountaineering Syndrome) zu vermeiden, ruhen Sie sich den ganzen Tag in Ihrem Hotel aus.

 

 

Tag 2Sehenswürdigkeiten in Leh

Es ist ratsam, sich bis zum Mittagessen auszuruhen. Sicherlich können Sie mit AMS kein Risiko eingehen, da dies tödlich sein kann.

Nach dem Mittagessen können Sie die Vishwa Shanti Stupa besuchen - eine der sieben buddhistischen Shanti Stupas auf der ganzen Welt, die Shanti Stupa in Leh. Leh ist ein Ort des Friedens und der Gelassenheit. Die rein weiße, kuppelförmige Struktur thront zwei Stockwerke hoch über der umgebenden Landschaft. Vor dem Hintergrund der umliegenden Berge von Leh bietet die Stupa eine hervorragende Aussicht auf die malerische Umgebung. Obwohl die wunderschön makellose Architektur des Gebäudes es tagsüber zu einem Wunder macht, wird die Schönheit des Stupa in den Abendstunden, wenn es von innen beleuchtet wird, noch verstärkt.

Übernachtung im Hotel.

Tag 3Leh nach Nubra Valley

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Nubra Valley. Leh nach Nubra Valley ist ungefähr 160 km oder 100 Meilen und würde ungefähr 5-6 Stunden dauern.

Das Nubra-Tal ist berühmt für seine weißen Sandwüsten und doppelhöckrigen Kamele und sicherlich einer der besten Orte in Ladakh. Nicht nur die malerischen Hänge des Karakoram-Gebirges, sondern auch der Zusammenfluss der Flüsse Shyak und Siachen machen das Nubra-Tal zu einer exquisiten Reise!

Auf dem Weg ins Nubra-Tal überqueren Sie das berühmte Khardunga La - Der Pass ist ein Tor zum Nubra- und Shyok-Tal und eines der höchsten befahrbaren Gebiete der Welt. Interessanterweise wurden die Straßen 1988 für Fahrzeuge geöffnet. Es ist die höchste befahrbare Straße der Welt mit 18,390 Fuß. Vom Pass aus kann man den ganzen Weg nach Süden über das Industal zu scheinbar endlosen Gipfeln und Bergrücken des Zanskar-Gebirges und nach Norden zu den Riesen des Saser-Massivs sehen.

Übernachtung im Nubra Valley.

Tag 4Nubra-Tal nach Leh

Genießen Sie nach dem Frühstück eine baktarische Kamelsafari in der Hunder-Region im Nubra-Tal. Genießen Sie während des Kamelrittes die rustikale Schönheit der Region.

Sobald Sie fertig sind, fahren Sie in Richtung Ladakh. Unterwegs können Sie das Diskit-Kloster, Samstanling Gompa, den Yarab Tso-See und die Dörfer Turtuk und Panamik besuchen.

Übernachtung im Hotel.

Tag 5Leh zum Pangong See

Genießen Sie heute nach dem Frühstück einen Ausflug über Nacht zum faszinierenden Pangong-See. Der See von Leh nach Pangong ist ungefähr 240 km lang und dauert ungefähr 160 Stunden

Der Pangong See gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Ladakh. Dieser atemberaubende blaue Bracksee liegt auf 14000 Fuß über dem Meeresspiegel. Es ist 5 km breit und über 133 km lang, wobei die Hälfte davon auf die andere Seite der indochinesischen Grenze verläuft.

Tagsüber können Sie zahlreiche Enten und Möwen um den See fliegen sehen. Sie übernachten auf dem Campingplatz unter einem Sternenhimmel.

Tag 6Pangong nach Leh

Am Morgen gehen Sie in die Nähe des Ufers des Pangong-Sees. Es ist eine Erfahrung, die für immer bei dir bleiben wird. Der Prestine-See mit dem ruhigen Wasser wird Sie sprachlos halten. Sie würden sicherlich hoffen, dass die Zeit stehen blieb. Verbringen Sie ein paar Stunden, bevor Sie sich entscheiden, nach Leh zurückzukehren.

Der Pangong See nach Leh ist ungefähr 240 km lang und dauert ungefähr 160 Stunden.

Überqueren Sie unterwegs den etwa 17950 Meter hohen Chang La, einen der höchsten Gebirgspässe der Welt.

Übernachtung im Hotel in Leh.

Tag 7Leh zum Tso Moriri See

Heute nach dem Frühstück fahren Sie zum Tso Moriri See und machen einen Ausflug über Nacht zum atemberaubenden Tso Moriri See.

Leh bis Tso Moriri See ist etwa 220 km oder 140 Meilen und es dauert ca. 6 Stunden.

Wie der Pangong See, aber weniger bekannt ist der Tso Moriri See. Das Spiegelbild der schneebedeckten Berge auf dem ruhigen Wasser und der exotischen Zugvögel, die über uns fliegen, ist reichlich vorhanden, um Sie sprachlos zu machen. Es ist ein ideales Reiseziel für ausgefallene Reisende, die die unberührte Schönheit Ladakhs suchen.

Verbringen Sie einen Tag in der Nähe dieser Schönheit und übernachten Sie in der Nähe des Sees.

Haben Sie ein köstliches Abendessen und schlafen Sie ruhig über Nacht in Ihren Zelten.

Tag 8Tso Moriri See nach Leh

Die Morgenzeit im Tso Moriri See ist zwar kleiner, hat aber einen eigenen Charme. Während Sie einige Touristen in der Nähe des Pangong-Sees finden, werden Sie wahrscheinlich keine oder nur ein paar in der Nähe des Tso Moriri-Sees finden. Genießen Sie die Ruhe des Sees. Vielleicht möchten Sie einfach nur die Stimmung spüren, ruhig bleiben oder einfach ein paar Schritte herumgehen. Die Momente, losgelöst von der Kakophonie der Welt, werden für immer bei dir bleiben.

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Leh.

Der See Tso Moriri nach Leh ist ungefähr 220 km lang und dauert ungefähr 140 Stunden.

Genießen Sie abends das Einkaufen in Leh

Tag 9Sehenswürdigkeiten in Leh

Heute nach dem Frühstück können Sie verschiedene Klöster und Paläste in Ladakh besuchen.

Hemis-Kloster - Es ist das beliebteste und reichste Kloster in Ladakh. Es liegt am Ufer des Indus. Das Kloster beherbergt eine kupfervergoldete Statue von Lord Buddha, zahlreiche Stupas aus Gold und Silber, heilige Thangka-Gemälde und andere Gegenstände von religiöser Bedeutung.

Thiksey-Kloster - Es liegt etwa 5 km vor dem Shey-Komplex. Das Thiksey-Kloster ist ein Kloster aus dem 15. Jahrhundert. Es ist berühmt für seine Ähnlichkeit mit dem Potala-Palast in Tibet.

Shey Palace und Kloster - In einer Entfernung von nur 15 km befindet sich Stok oder Shey Palace im Stok Village. Es ist bekannt als das Sommerhaus der königlichen Familie von Leh. Es befindet sich im selben Komplex wie der Palast. Das Kloster ist berühmt für seine 39 Fuß hohe Shakyamuni Buddha Statue aus Gold und Kupfer, die drei Stockwerke des Klosters bedeckt.

Alchi-Kloster - Bekannt als das älteste Kloster in Ladakh, ist das Alchi-Kloster im Grunde ein Klosterkomplex im Dorf Alchi im Bezirk Leh. Dies ist vielleicht auch einer der wenigen Orte auf der Welt, an denen Sie tatsächlich die Möglichkeit haben, sich die Zellen anzusehen, in denen Mönche ihr Leben verbringen. Aufgrund seiner Geschichte und Schönheit kommen Touristen gerne hierher.

Im Indus-Zanskar können Sie auch Rafting genießen. Es ist eines der aufregendsten Erlebnisse in so großer Höhe inmitten einer atemberaubenden Landschaft.

Übernachtung im Hotel. “

Tag 10Leh nach Delhi

Heute nach dem Frühstück Kasse.

Fahren Sie zum Flughafen und fliegen Sie zurück nach Delhi.

Preis beinhaltet und schließt aus

3 Sterne und höher Unterkunft, kostenloses Frühstück, exklusives Auto sind im Paketpreis enthalten. Flugpreise, Eintrittsgebühren, alles, was oben nicht erwähnt wurde, sowie persönliche Ausgaben sind in den Paketkosten ausgeschlossen.

Planen Sie eine Reise von Nubra nach Pangong zum Tso Moriri See?

Für Buchungen und Informationen füllen Sie bitte das "Kontakt"-Formular/E-Mail an customercare@indiatrotter.com aus

Weitere beliebte Touren nach Leh, Nubra Valley, Khardung La, Pangong Tso

Foto von Khardung La, Nubra nach Pangong und mehr

Besuchen Sie Leh, Pangong Tso, das Nubra-Tal, Khardung La und alle Orte von Nubra bis Pangong auf dieser exklusiven Reise. Erhalten Sie Sonderangebote

Weiterlesen

 

Ihr Leitfaden zur Auswahl der perfekten Himalaya-Reise

Wenn Sie in Indien sind, können Sie es sich kaum leisten, die a . zu verpassen Reise in den Himalaya. Tatsächlich gibt es eine Vielzahl von Touren zur Auswahl – Shimla-Manali, Darjeeling-Gangtok, Mussoorie-Rishikesh, Dharamsala-Dalhousie. Wer aufwändigere Touren sucht, kann im Himachal Pradesh und  Uttarakhand.

Ladakh und Kashmir Tours sind auch großartige Möglichkeiten, den Himalaya zu erkunden. In Ladakh können Sie, abgesehen von einem Nachtstopp im Nubra Valley, entweder einen anderen machen Nachtstopp am Pangong See oder einfach nur ein Tagesausflug zum Pangong See. Wenn du noch ein paar Tage Zeit hast, kannst du auch Besuchen Sie den atemberaubenden Tso Moriri See. Kaschmir kann Ihnen auch den Atem rauben! Du kannst besuchen Srinagar, Pahalgam, Gulmarg und Sonmarg in Kaschmir für eine unvergessliche Reise. 

Sie können viel bekommen Informationen zu Kaschmir und Ladakh. Zum Beispiel auf der beste Himalaya-Touren, beste Zeit, Ungefähr MussoorieDalhousie, McLeod Ganj, Khajjiar, Shimla, Dhanaulti, Rishikesh, Darjeeling, Sikkim, Gangtok, Darjeeling, Solang-Tal.

Auch auf Ladakh erhalten Sie Informationen zu Tipps für Ladakh, Ladakh, Aktivitäten in Ladakh, So erreichen Sie Ladakh, Klöster, Pangong See. Wenn Sie Kaschmir besuchen möchten, finden Sie Informationen über die beste touristische orte, Aktivitäten, beste Zeit, Beste Täler und Srinagar

So kannst du immer Kontakt für eine individuelle Reise. Sie können jederzeit unsere Facebook und Google Bewertungen auch.

Mehr Ziele, mehr Touren

4.9
Bewertet 4.9 aus 5
4.9 aus 5-Sternen (basierend auf 2,682-Rezensionen)
Ausgezeichnet92%
Sehr gute5%
Durchschnittlich3%
schlecht0%
Furchtbar0%
50 Bewertungen
Sortiere Nach:RatingDatum

Bence

Paarreisender

Die beste Indienreise

27. Dezember 2019

Isaac

Familienreisender

Ich bin von der Servicequalität sehr beeindruckt

24. Dezember 2019

Giovanni

Familienreisender

Schaukelreise

17. Dezember 2019

Remy

Gruppenreisender

Schaukelreise

17. Dezember 2019

Adorjan

Paarreisender

Sie waren hervorragend

9. Dezember 2019
12345678910
43-Reisende ziehen diese Tour jetzt in Betracht!

DSGVO