Indiens vertrauenswürdige Luxus-Designer +91-829-670 1596 /customercare@indiatrotter.com
Indiens vertrauenswürdige Luxus-Designer +91-829-670 1596 /customercare@indiatrotter.com

Eine Woche in Ladakh

0
719€
Ab$ 819
719€
Ab$ 819
Vollständiger Name*
E-Mail-Adresse *
Ihre Anfrage*
* Ich bin einverstanden mit Nutzungsbedingungen und weiterführende Datenschutzerklärung.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
Zur Wunschliste speichern

Zur Wunschliste hinzufügen ist ein Konto erforderlich

1616
7 Nächte / 8 Tage
Leh
INDIA Trotter präsentiert eine Reihe von spannenden Leh Ladakh-Tour Pakete! Genießen Sie tolle Aufenthalte in Luxus Ladakh, Nubratal und Pangong-See. Die Leh Ladakh Tour-Pakete decken den gesamten Gürtel ab. Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere zu wissen Ladakh-Tour oder lassen Sie sich Ihren Leh-Trip individuell gestalten.
Höhepunkte der Tour
  • Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten von Pangong Lake
  • Fahren Sie auf der höchsten befahrbaren Straße der Welt - Khardungla Pass
  • Bactrian Kamel-Fahrt in Hunder Sanddünen von Nubra Valley
  • Besuchen Sie die Klöster und kennen Sie die buddhistischen Ideale und die Kultur von Ladakh
Ablaufplan

Tag 1 Ankunft Leh

Erreichen Sie Leh mit dem Flug.
Ruhetag zur Akklimatisierung.
Da Leh auf einer Höhe von etwa 11,500 Fuß oder 3500 Meter über dem Meeresspiegel liegt, ist es wichtig, sich am ersten Tag, an dem Sie hier landen, auszuruhen.

Tag 2Tagesausflug nach Lamayuru

Tagesausflug nach Lamayuru.
Besuchen Sie das Moonland: Um die Mondlandschaften so klar und nah zu sehen, können Sie in Lamayuru auf den Meditationsberg klettern. Die Mönche von Lamayuru gompa leben auf diesem Hügel in größerer Höhe. Die raue, unebene Landschaft des Mondlandes wird ein lustiger Anblick von der Spitze des Meditationshügels sein. Der gesamte Lamayuru wird von oben sichtbar. Man wird erfahren, warum Lamayuru und Moonland als Synonyme für einander zu hören sind und die Eingeborenen hier auch das Mondland als unvermeidlichen Teil ihres Lebens finden.
Besuchen Sie das Alchi Kloster: Alchi Monastery ist ein Teil des Alchi Dorfes, das 70 Kilometer vom Leh Bezirk von Jammu und Kaschmir ist. Um hierher zu gelangen, können Touristen ein Taxi von Leh mieten. Der Klosterkomplex ist von den anderen Dorfsiedlungen getrennt.

Rückkehr am Abend zurück nach Leh

Tag 3Lokale Besichtigung

Heute können Sie beginnen, einige lokale Orte wie zu erkunden
Thiksey-Kloster: Dieses wunderschöne Kloster ist eines der größten und berühmtesten Klöster in Ladakh.
Alchi Choskor Kloster: Es ist eines der ältesten Klöster. Der Komplex verfügt über riesige Buddha-Statuen und kunstvolle Holzschnitzereien und Kunstwerke
Shanti Stupa: Die weiß gewölbte Stupa auf einem Hügel in Chanspa ist eine der schönsten
Gurdwara Pathar Sahib: Gurdwara Pathar Sahib, ist ein wunderschöner Gurudwara Sahib, gebaut in der Erinnerung von Guru Nanak, etwa 25 Meilen von Leh entfernt.

Tag 4Leh nach Nubra

Heute Morgen fahren wir nach Nubra Valley (170 KM / 6-7 Stunden)
Die Verbindung des Tales mit Leh ist der höchste zivile motorfähige Pass der Welt, Khardung La. Wir werden am Khardung La Top vorbeifahren und versuchen, dort für nicht mehr als 15 Minuten zu bleiben, da es nicht einfach ist, sich an die plötzliche Höhe anzupassen.
Sie werden die weißen Sanddünen von Hundar besuchen und einen exotischen, zweigeteilten Kamelritt machen
Wenn wir Zeit haben, besuchen wir das majestätische Kloster Diskit
Übernachtung in Lagern im Nubratal

Tag 5Nubra nach Leh

Kehre nach Leh zurück.
Am Abend besuchen Sie die bunten lokalen Märkte.

Tag 6Leh nach Pangong

Ein weiterer Tag der langen Fahrt zu einem der schönsten Seen der Welt. (Leh - Pangong See: 250 km / 6-7 Stunden). Am Nachmittag erreichen Sie den großen Pangong See, umgeben von riesigen Bergen, die sich im bläulichen Wasser des Sees spiegeln
Auf einer Höhe von 4250 Metern oder 14,000 über dem Meeresspiegel gelegen, ist der Pangong Lake zu schön, um in Worte gefasst zu werden. Du musst es sehen, um es zu glauben.
Übernachten Sie in der Nähe des Pangong Sees und sehen Sie sich die Milchstraße an.

Tag 7Rückkehr von Pangong nach Leh

Kehre nach Leh zurück.
Wenn Sie Zeit haben, können Sie besuchen
Der Zusammenfluss des Indus und Zanskar Rivers, der ein erstaunlicher Ort für Wildwasser-Rafting ist
Magnetic Hill: Es ist ein Ort in Ladakh, berühmt bei Touristen, wo die Schwerkraft in den Hintergrund zu rücken scheint und die Autos mit neutraler Ausrüstung bergauf gehen.
Leh Royal Palace: Der neunstöckige Palast ist eine der Haupttouristenattraktionen in Leh. Das Palastmuseum beherbergt eine reiche Sammlung von Schmuck, Ornamenten, zeremoniellen Kleidern und Kronen.

Tag 8Abfahrt von Leh

Nach dem Frühstück Abfahrt von Leh mit schönen Erinnerungen an den Ort

Abfahrt

Leh Flughafen

Im Preis inbegriffen

  • Unterkunft für 4 Nächte in Leh, 1 Nacht in Nubra, 1 Nacht in der Nähe von Pangong Lake
  • Exklusives Auto

Preis exklusive

  • Alle anderen privaten Ausgaben
  • Küche

Holen Sie sich die besten Angebote für Leh Ladakh Reisepakete von uns. Wir helfen Ihnen bei der Planung der besten Leh Ladakh-Tour. Sie können für Abenteuer, Flitterwochen, romantische Ferien oder einfach nur für Urlaub mit Freunden und Familien besuchen. Lassen Sie sich Ihre Leh-Reise nach Ihren Wünschen anpassen - Dauer, Auswahl und Budget. Besuchen Sie den Pangong See, das Nubra Valley, den Shanti Stupa, den Magnetic Hill und den Khardungla Pass in einem exklusiven Auto. Sie werden fasziniert sein von der rauen Schönheit des Ortes, den schneebedeckten Bergen, dem Kamelritt und dem himmlischen Pangong-See. Bei Ihrer Reise nach Leh können Sie in Zelten und Hütten im Nubra Valley und Pangong übernachten und nachts die Milchstraße beobachten. Wildwasser-Rafting in Zanskar und Indus.

WhatsApp-Chat